Sie erreichen uns unter

07142 966 83 32
Kontaktformular
Newsletter abonnieren

Interviewtechnik für Interne Revisioren

Das Interview ist ein Prüfungsinstrument für die Interne Revision. In Interviews wird häufig nicht in ausreichendem Maße bedacht, dass ein Interview nicht nur dazu dient, Informationen von seinem Gesprächspartner zu erlangen, sondern auch Informationen an ihn weiter zu geben.

Wann brauche ich dieses Seminar?

  • Sie möchten wissen, welchen Beitrag ein Interview zum Prüfungserfolg leisten kann
  • Sie arbeiten in einer Internen Revision und wollen Ihr Instrumentarium zur Führung von Interviews ergänzen
  • Sie stoßen im Rahmen von Interviews auf Situationen, die es Ihnen schwer machen, die Gespräche erfolgreich abzuschließen
  • Sie möchten erfahren, welche Erfolgskriterien für ein Interview existieren

Was bringt mir dieses Seminar?

Das Seminar vermittelt ihnen wichtige Werkzeuge zur erfolgreichen Führung von Interviews an Hand von praxisorientierten Beispielen und einem umfangreichen Übungsteil.

Am Ende des Seminars wissen Sie, ...

  • wie Sie ein Interview erfolgreich vorbereiten, durchführen und nacharbeiten
  • warum ein erfolgreiches Interview nicht nur von verbaler, sondern auch von nonverbaler Kommunikation abhängt
  • wie Sie mit schwierigen Gesprächspartnern trotzdem zu einem erfolgreichen Abschluss des Interviews kommen
  • wie Sie das Interview auch als Marketinginstrument für die Internen Revision nutzen können

Was genau lerne ich?

Über das Interview gewinnt der Revisor aber auch ein Grundverständnis über den geprüften Bereich und erarbeitet mit seinen Gesprächspartnern Maßnahmen zur Freisetzung von Verbesserungspotentialen.

Interviews sind als weiteres ein Instrument zur Selbstdarstellung der Internen Revision innerhalb der Organisation. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Einleitungsphase eines Interviews für Ihr Marketing nutzen können. Gleichzeitig prägt Ihr Auftreten während des Interviews wesentlich das Erscheinungsbild der Revisionsabteilung.

Wir stellen Ihnen die Meilensteine in der Durchführung von Interviews dar. Wir üben diese Meilensteine an Hand von Fallbeispielen und praxisnahen Rollenspielen mit Ihnen ein. Durch intensive Rollenübungen mit Videounterstützung erhöhen wir die Nachhaltigkeit des Lernerfolges aus diesem Seminar. Dies ist aus unserer Sicht ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal gegenüber anderen Seminarkonzepten zu diesem Thema.

Neben der hohen Praxisorientierung des Seminars liefern wir Ihnen auch wichtige theoretische Konzepte aus der Kommunikationslehre. Dabei bedienen wir uns im Wesentlichen aus den Erkenntnissen der Transaktionsanalyse.

  • Ihre Trainerin: Marita Prusseit
  • Gelieferte Unterlagen: Skript
  • Vorbereitung durch die Teilnehmer: Keine
  • Maximale Zahl an Teilnehmern: 10

Infos

Dauer/Termin: Nur Inhouse
Ort: frei wählbar
Preis: Gem. Angebot

AGB

Bitte beachten Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen für unsere Seminare

Mehr erfahren