Sie erreichen uns unter

07142 966 83 32
Kontaktformular
Newsletter abonnieren

Einführung in die moderne Interne Revision

Unsere erfahrenen Dozenten für dieses Seminar sind Certified Internal Auditors oder Certified Fraud Examiners und haben Erkenntnisse aus der Wissenschaft wie auch ihre umfangreichen Erfahrungen aus der Praxis zusammengetragen, um alle notwendigen Inhalte für eine Grundlagenschulung anzubieten. Darüber hinaus bringen sie ihre durchschnittlich mehr als zehnjährige Prüfungserfahrung in alle unsere Schulungen mit ein.

Wann brauche ich dieses Seminar?

Sie sind Berufseinsteiger im Bereich der Internen Revision und möchten einen umfassenden und praxisorientierten Überblick zum Thema moderne Interne Revision erhalten.

Sie möchten von erfahrenen Revisoren wissen, welche praktischen Tricks und Kniffe es in der Prüfungsdurchführung gibt.

Sie möchten von einem erfahrenen Certified Fraud Examiner für das wichtige Thema „Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität“ sensibilisiert werden.

Was bringt mir dieses Seminar?

Sie lernen die Durchführung einer Internen Revisionsprüfung basierend auf den fünf Meilensteinen, die professionelle Revisionsabteilungen nutzen sollten.
Sie diskutieren über Fallstricke, die sich z. B. aus einer gelebten Berufsethik in Ihrer Arbeit ergeben können und welche Lösungen es hierfür gibt.

Sie werden die Grundzüge der wichtigsten Risikomodelle und ihre Bedeutung für die Prüfungsdurchführung und für die Fraudbekämpfung kennen lernen.
Sie werden von einem erfahrenen Certified Fraud Examiner für das Thema Fraudbekämpfung sensibilisiert und lernen, wie Ihre Revisionsabteilung in dieser Hinsicht aufgestellt sein muss.

Beschreibung

Das Konzept für diese Grundlagenschulung unterscheidet sich von allen anderen auf dem Markt befindlichen, weil es nicht nur die notwendigen Inhalte in Bezug auf eine professionelle Prüfungsdurchführung abdeckt, sondern mit den flankierenden Themen

  • Definition und Abgrenzung gegen andere interne und externe Wettbewerber der Internen Revision,
  • Potentialfaktoren für die Interne Revision,
  • Rolle, Rechte und Pflichten,
  • Aufgaben und Ziele,
  • Framework und Standards,
  • Beratungsleistungen,
  • Zweckmäßige Aufbau- und Ablauforganisation,
  • Berufsethik und
  • Fraud-Sensibilisierung

Die immer größer werdende Anspruchshaltung der Stakeholder der Internen Revision antizipiert und berücksichtigt. Dieses umfassende Modell setzen wir auch bei der Einführung von Internen Revisionsabteilungen sowie beim Partnering und methodischen Coaching erfolgreich ein.

Im Rahmen des Seminars spielen wir eine Revisionsprüfung an Hand des idealtypischen Ablaufs durch und üben auf diese Weise automatisch best practice ein. Dieser Schwerpunkt des Seminars macht Sie fit, um möglichst schnell in Ihrer neuen Aufgabe produktiv werden zu können. Der rote Faden dieses Trainings orientiert sich an einem fünfphasigen Modell zur Prüfungsdurchführung: Planung, Vorerhebung, Sammlung und Auswertung von Informationen, Berichterstellung und Nachschau. Zu diesen einzelnen Phasen vermitteln wir Tricks und Kniffe aus der Praxis erfahrener Interner Revisoren.

Wir werden in diesem Seminar einiges von unserem praktischen Know-how aus der Prüfungsdurchführung und auch Fraudbekämpfung vermitteln. Wir erläutern, wie erfolgreiche Prüfungen ablaufen und welche Faktoren dafür verantwortlich sind. Wir zeigen auf, wie kritisch Sonderuntersuchungen für die Internen Revision sein können, welche Erfolgsfaktoren es gibt und wie man beurteilen kann, ob die eigene Abteilung hier noch Lernpotential hat und Kompetenzen weiter aufbauen muss. Auf diese Weise wird eine Grundsensibilisierung erreicht, die in weiteren Seminaren der AuditFactory bis hin zu einem Expertentum ausgebaut werden kann.

Wir erarbeiten gemeinsam, was genau Risiko-, Zukunfts- und Prozessorientierung in einer Prüfung ausmacht. Die Teilnehmer erhalten ebenfalls einen Einblick in die Facharbeit der AuditFactory.

Mögliche Seminarformen

  • Flexible Learning
  • Inhouse
  • Outhouse

Gelieferte Unterlagen

  • ausführliches Skript
  • Ergebnisse der Gruppenarbeiten
  • Musterlösungen

Infos

Dauer/Termin: Inhouse
Ort: Frei wählbar
Preis: Auf Anfrage, abhängig von Teilnehmerzahl

AGB

Bitte beachten Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen für unsere Seminare

Mehr erfahren