Sie benötigen einen Flash Player, um diesen Film sehen zu können.

Review des Internen Kontrollsystems

Ausgangslage:

Seit 1818 Gärtner aus Leidenschaft, und das in der mittlerweile 6. Generation, das ist Pflanzen-Kölle. Die Pflanzen-Kölle Gruppe betreibt neben der Aufzucht und dem Handel mit Pflanzen auch innovative Dienstleistungsgeschäfte im Bereich Garten. Hinzu kommt, neben den zwei eigenen Gärtnereien, auch eine Baumschule.

Im Jahr 2014 zählt das Unternehmen 1.550 Mitarbeiter, darunter 129 Auszubildende. 2009 gewann Pflanzen-Kölle den „Großen Preis des Mittelstandes“ für nachhaltige Personalpolitik in der Kategorie: Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen.

Beratungsauftrag:

The AuditFactory hat von der Geschäftsführung den Auftrag erhalten, wesentliche Prozesse auf die Angemessenheit der Internen Kontrollen hin zu untersuchen; diese Aufgabe umfasste auch eine einheitliche und standardisierte Dokumentation des Internen Kontrollsystems. Eine solche Dokumentation war teilweise schon vorhanden, wurde aber im Rahmen des Projekts standardisiert und vereinheitlicht.

Die potentiell risikoträchtigen Prozesse in einem Handelsunternehmen sind andere als in einem Industriebetrieb. So liegen typische Risiken in den Prozessen Umsatzrealisierung und Kasse sowie Beschaffung nebst den damit verbundenen Subprozessen wie Qualitätsprüfungen und -sicherung.

Ergebnis:

Das Projektergebnis lieferte eine Einschätzung der untersuchten Prozesse hinsichtlich der Effektivität der Internen Kontrollen, Vorschläge für die Fortentwicklung des Internen Kontrollsystems insgesamt und eine Dokumentation der Kontrollen. Diese Vorlage kann auch auf weitere, in diesem Projekt nicht behandelten Prozesse angewendet werden.

Mehr Informationen erhalten...

Sie möchten ebenfalls wissen, welche Qualität Ihr Internes Kontrollsystem hat? Sie möchten eine Dokumentation des IKS anfertigen lassen? Kontaktieren Sie uns... 

Mail: info@auditfactory.de

Tel.: 07142 7748 331

Web: Kontaktformular