The AuditFactory Newsletter 1/2014
 

###USER_title### ###USER_name###

dies ist der Newsletter von The AuditFactory mit aktuellen Informationen zu Themen aus dem Bereich Internal Audit und Forensic Services.

 
  Inhaltsübersicht:
   
TAF sagt danke...
Fraud Cases in der Datenbank Forum Executives
Neues in der Jobbörse
Kommentar: Häkchen machen ist nicht genug...
Kurztext zu einem Anti Fraud Management System
Wirtschaftskriminalität: Verbrechen & Verbrecher aufspüren zwischen Bits und Bytes...
Neue Checkliste: Prüfung der Datensicherung
Fachveranstaltung des ACFE German Chapter
 
 

TAF sagt danke...

 
 

Wir baten die Leser unseres Newsletters um die Aktualisierung ihrer Daten; dieser Bitte sind Sie mit überwältigender Mehrheit nachgekommen. Zum Dank bieten wir Ihnen als freien Download einen Fachtext zum Thema Machiavellismus aus dem Bereich Täterprofile an.

Den Download können Sie mit einem Klick direkt starten...

 

Fraud Cases in der Datenbank Forum Executives

 
 

In ständiger Erweiterung unseres Contents in der Online-Datenbank für Interne Revisoren haben wir eine neue Kategorie speziell für forensische Prüfer eingeführt: die fraud cases.

Dahinter verbergen sich - in der Regel praxisbasierte - Fallbeispiele für dolose Handlungen, deren Ursachen und Schemata sowie Maßnahmen zur Prävention, Aufdeckung und Aufarbeitung.

Die ersten fraud cases beschäftigen sich mit dem Thema Eigenbelege und Fraud bei der Veräußerung von Unternehmen zu Lasten eines ausscheidenden Gesellschafters.

Die fraud cases finden sich im geschützten Bereich für unsere Mandanten und zahlenden Kunden.

Klick...

 

Neues in der Jobbörse

 
 

Expertin mit operativer und strategischer Revisionserfahrung in international agierenden Unternehmen und einer Big4-Gesellschaft, mit mehr als zwanzigjähriger Berufserfahrung, sucht neuen Wirkungskreis: Klick...

Außerdem sucht die Heraus Holding einen Mitarbeiter (m/w) für die Konzernrevision. Die Anzeige finden Sie hier... Klick

 

Kommentar: Häkchen machen ist nicht genug...

 
 

Zugegeben, immerhin wird in vielen, auch mittelständischen Unternehmen seit mehreren Jahren Hinweisen auf Straftaten vermehrt nachgegangen; es wird geprüft. Das halbautomatisierte Augenschließen passiert so zum Glück nicht mehr.

Aber reicht das aus, was unter dem Namen forensische Prüfung, Fraudprüfung oder auch forensische Untersuchung getan wird? Häufig leider nicht...

Den gesamten Blog lesen...

 

Kurztext zu einem Anti Fraud Management System

 
 

Ein frei verfügbarer Kurztext bespricht ein AFMS als eine zielgerichtete Bündelung von Funktionen und Prozessen zur Prävention, Aufdeckung und Aufarbeitung von dolosen Handlungen.

Lesen Sie den Text im Forum Executives mit weiteren Offline- und Online-Quellen und Materialien: Klick...

 

Wirtschaftskriminalität: Verbrechen & Verbrecher aufspüren zwischen Bits und Bytes...

 
 

Ein Blog in der HuffPo gibt einen kurzen Überblick zum Thema IT-Forensik. Digitale bzw. IT-Forensik befasst sich mit der Sicherstellung, Auswertung und Dokumentation von Beweisen für Wirtschaftskriminalität auf digitalen Datenträgern. Der Zweck von IT-forensischen Prüfungen ist die Untersuchung und Verifizierung von Verdachtsmomenten im Zusammenhang mit IT-Systemen (Computerkriminalität), die Ermittlung eines Tatbestandes sowie des Täters durch Erfassung, Analyse und Auswertung digitaler Spuren in unterschiedlichsten IT-Systemen.

Mehr lesen...

 

Neue Checkliste: Prüfung der Datensicherung

 
 

Ein Element des Schutzes von betrieblichen Informationen ist das Datensicherungskonzept. In ihm wird formuliert, wie Daten gesichert und wie sie im Falle eines Verlustes zurückgespielt werden. Um der großen Menge an zu sichernden Daten Herr zu werden, kommen meist Systeme zur automatischen Datensicherung zum Einsatz. Auswahl und Beschaffung dieser Systeme gehören ebenfalls zum Datensicherungskonzept.

Bei der Datensicherung bestehen einige Risiken. Es kann passieren, dass Daten verloren gehen und zurückgespielt werden sollen, dass das Zurückspielen aber aufgrund von defekten Sicherungsmedien oder anderen Problemen nicht möglich ist. Oder ein IT-System fällt komplett aus, und die Rekonstruktion der Daten auf einem Ersatzsystem schlägt fehl. Um solche unliebsamen Überraschungen auszuschließen, sind regelmäßige Tests der Datensicherung nötig.

Die Checkliste kann durch die Nutzer in der Datenbank Forum Executives heruntergeladen werden...

 

Fachveranstaltung des ACFE German Chapter

 
 

Der ACFE German Chapter ist Ansprechpartner für Themen rund um das große Gebiet Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität.

Als Fachverband für die Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität informiert das German Chapter of the ACFE e.V. mit der Fachtagung “Wirtschaftskriminalität 3.0“ über die aktuelle Lage im Bereich virtuelle Wirtschaftskriminalität und erörtert praktische Sicherheits- und Schutzmaßnahmen.

Details zum Inhalt dieser spannenden Veranstaltung finden Sie im Flyer, den Sie auf der Internetseite herunterladen können: Klick...

  Um sich vom Newsletter abzumelden, senden Sie
bitte eine E-Mail an newsletter@auditfactory.de.


Impressum
The AuditFactory
Hauptstraße 83
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142 966 83 32
Telefax 07142 966 79 74
info@auditfactory.de

verantwortlich für den Inhalt dieses Newsletters:
Elmar Schwager
QUICKLINKS: