The AuditFactory Newsletter 11/09
 

###USER_title### ###USER_name###

dies ist der Newsletter von The AuditFactory mit aktuellen Informationen zu Themen aus dem Bereich Internal Audit und Forensic Services.

 
  Inhaltsübersicht:
   
Forum Wirtschaftskriminalität: Neuer Praxisbericht
Tognum AG in Friedrichshafen sucht Internal Auditor
Auch Sie haben schon ein Whistleblowing-System...
Neues Profil in der Jobbörse
Waisenhäuser in Burma
 
 

Forum Wirtschaftskriminalität: Neuer Praxisbericht

 
 

Im Forum Wirtschaftskriminalität zeigen wir Ihnen, wie mit Hilfe eines Privatermittlers bestehende Inventurdifferenzen aufgeklärt und ein zu Unrecht unter Verdacht geratener Mitarbeiter exkulpiert werden konnte.

Zum Forum...

 

Tognum AG in Friedrichshafen sucht Internal Auditor

 
 

Aus faszinierenden Ideen machen die über 8.500 Mitarbeiter der Tognum-Gruppe kraftvolle Technik - vom 10.000-kW-Dieselmotor bis zur Brennstoffzelle. Mit den Unternehmen und Marken MTU, MTU Detroit Diesel, SKL Motor, Katolight, MDE, CFC Solutions, L´Orange und Rotorion ist die Tognum-Gruppe einer der weltweit führenden Anbieter von Motoren und kompletten Antriebssystemen für Schiffe, Land- und Schienenfahrzeuge, Industrieantriebe und dezentrale Energieanlagen.

Für den Standort Friedrichshafen sucht die Konzernrevision einen Auditor / Senior Auditor (m/w). Weitere Informationen zu dieser Stelle sowie die Kontaktdaten des Ansprechpartners finden Sie in unserer Jobbörse.

Link zur Jobbörse...

 

Auch Sie haben schon ein Whistleblowing-System...

 
 

Unser Fachmann für Risikokommunikation & Whistleblowing, der Ombudsmann der GTZ, RA Björn Rhode-Liebenau, schreibt in seinem Text über Whistleblowing-Systeme, dass jedes Unternehmen bereits eines hat, auch wenn es nicht will.

Er arbeitet zwei der wesentlichen Kernproblem heraus: Zum einen, dass es zu wenig Hinweise aus einem System heraus gibt (Unwirksamkeit), zum anderen, dass die Hinweise unter Umständen ungewünscht kommuniziert werden, also ohne dass ein Unternehmen noch die Möglichkeit hat, den Wahrheitsgehalt zu steuern und eventuell zu Unrecht verdächtigte Mitarbeiter zu schützen.

Lesen Sie den Essay im Forum Interne Revision...

 

Neues Profil in der Jobbörse

 
 

Wirtschaftswissenschaftler, 56 Jahre, sehr erfahrener Leiter Konzernrevision sucht neue Herausforderungen als Leiter Konzernrevision bzw. Leiter Revision möglichst in einem internationalen Unternehmen (Industrie- bzw. Produktionsunternehmen).

Dieser Kandidat ist ein Vertreter des modernen Risikoorientierten Prüfungsansatzes in der Internen Revision. Seine fachliche Kompetenz hat er in vielen Berufsjahren überzeugend unter Beweis gestellt. Hervorzuheben sind hervorragende Referenzen seiner vorherigen Arbeitgeber. Ein Schwerpunkt des Kandidaten ist die Prüfung unter dem Aspekt der Kosteneinsparung bzw. Mittelrückgewinnung, das unter dem Stichwort Value Added Auditing diskutiert wird.

Erwähnenswert ist ferner die Bereitschaft, ein Team so zu führen, dass die einzelnen Mitarbeiter fortwährend herausgefordert, aber immer auch gefördert werden. Eine der Kompetenzen dieser Führungskraft ist sicherlich die Personalentwicklung in der Internen Revision.

Mehr in der Jobbörse oder jobs@auditfactory.de...

 

 

Waisenhäuser in Burma

 
 

Wir möchten Sie an dieser Stelle nochmals über die Tätigkeit des ehemaligen Kinderarztes Dr. Amanatidis, der seit Jahren in Burma (Myanmar) für Waisenkinder ein Zuhause, Ausbildung und damit eine Perspektive schafft, informieren. Im Oktober kehrte er von einer neuen Reise aus Burma zurück. Mit Hilfe der eingegangenen Spenden konnte ein neues Kinderheim gebaut werden, das im nächsten Jahr komplett bezogen werden kann. Auf der Wunschliste für das Haus, das von christlichen Schwestern betrieben wird, steht ein Kraftfahrzeug, um den Kindern den stundenlangen und auf Grund des Regens beschwerlichen Weg zur Schule zu erleichtern.

The AuditFactory unterstützt die Tätigkeit von Dr. Amanatidis seit Jahren. Er begibt sich unter großem persönlichem Einsatz und Risiko immer wieder in das Land, um beim Aufbau der Waisenhäuser Hilfe zu leisten.

Die Lebensbedingungen in diesem unter Diktatur und Elend leidenden Land sind für Kinder unvorstellbar. Die lokalen Helfer stoßen sehr schnell an die Grenzen ihrer Möglichkeiten. Was uns in den Nachrichten erreicht, sind Informationen zum jahrelangen Hausarrest der Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi, deren Arrest erst kürzlich wieder verlängert worden ist.

Lesen Sie seinen Erfahrungsbericht und helfen Sie auch bitte mit, dass die Kinder in Burma (Myanmar) wieder eine Zukunft bekommen. Spenden sind selbstverständlich steuerlich absetzbar.

Hier geht es zum Internetauftritt...

  Um sich vom Newsletter abzumelden, senden Sie
bitte eine E-Mail an newsletter@auditfactory.de.


Impressum
The AuditFactory
Hauptstraße 83
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142 966 83 32
Telefax 07142 966 79 74
info@auditfactory.de

verantwortlich für den Inhalt dieses Newsletters:
Elmar Schwager
QUICKLINKS:
 

Stellengesuch: Leiter Konzernrevision (Industrie)

Revisor (m/w) für mittelständischen Konzern in Bayern

Stellengesuch: Senior Internal Auditor (Süddeutschland) sucht neue Wirkungsstätte

Sehr erfahrener Revisions- und Projektleiter sucht neue Herausforderungen auf Projektbasis

Stellenangebot: Prüfungsleiter Wirtschaftsprüfung

Senior Auditor sucht neue Herausforderung

TAF sucht reisefreudigen Banken oder Versicherungsrevisor (m/w)

Senior Internal Auditor (m/w) in NRW

Großbetrug im Mindener Klinikum

Korruptionsverdacht bei den HCG-Kliniken

MAN und sein Prüfungsausschuss

Betrugserkennung im Leasing und in der Finanzierung

Forschungsergebnisse zur Korruptionsbekämpfung

BME initiiert Anti-Korruptionsseminar unter Mitwirkung von The AuditFactory

MAN wird wegen Korruptionsverdacht durchsucht...

Mitarbeiterkriminalität in Zeiten der Krise

Inhouse-Seminare von TAF

ACFE und DIIR-Kongress Anti Fraud Management in Kassel

BME und TAF: Seminar Anti-Korruption und  Compliance im Einkauf

 

Novelle BDSG - alles, was Sie wissen müssen

White Paper: Self Acting Data Mining

Überblick zum CFE-Examen in Deutschland

MBA-Studiengang Risk & Fraud

Täterprofile

Kurzlehrgang Korruptionsprävention

Gefährdungsanalyse nach § 25c KWG

Der Begriff der dolosen Handlung

Faktorenkomplexe doloser Handlungen

Was ist ein Anti-Fraud-Management-System?

Einrichtung und Evaluierung von AFM-Systemen

Stichworte im Glossar: 110

 

Baurevision: Überblick & Schwachstellen

Interne Revision und Compliance

Compliance als Prüffeld für die IR

Compliance und IR: Hard Facts

Revision im Krankenhaus

Compliance im Krankenhaus

Korruptionsprävention im Krankenhaus

Risikoorientierte Prüfungsplanung im Krankenhaus

Interview mit Ulrich Hannemann