Sie benötigen einen Flash Player, um diesen Film sehen zu können.

Unser Leistungsumfang für Unternehmen

Unser allgemeines Leistungsspektrum umfasst Prüfungen, Beratungen und Trainings sowie Seminare für Interne Revisoren. Damit bieten wir aus einer Hand alle notwendigen Dienstleistungen für Sie an. Unser Netzwerk ist in der Lage, Revisionsabteilungen einzurichten, bestehende Revisionen einer Qualitätsverbesserung zu unterziehen und Interne Revisoren zu coachen, zu schulen und zu trainieren. Mit diesem Leistungspaket verfügen wir über ein auf dem Markt einzigartiges Spektrum.


Unser Verständnis von Interner Revision basiert auf einer fortlaufenden Überwachung Ihrer Organisation auf der Grundlage Ihrer aktuellen Risikosituation. In unser Revisionskonzept fließen neben den Erkenntnissen aus der Wissenschaft, etwa zum Risikoorientierten Prüfungsansatz oder zur Beratungsfunktion der Internen Revision auch best practice-Ansätze ein.

Wir orientieren uns bei der Konzeption unserer Dienstleistungen an dem anerkannten EFQM-Modell für Dienstleister, das wir auf die spezifischen Belange der Internen Revision hin abgeändert haben. Dieses Modell beschreibt allgemeine Qualitätskriterien für die Erstellung von Produkten oder die Erbringung von Dienstleistungen. Es ist auch gleichzeitig die exzellente Grundlage für eine Produktpalette, die Ansätze für eine Qualitätsverbesserung der Internen Revision abbildet.

Formaler Rahmen und Prozesse für die Interne Revision

Die Qualität einer Internen Revision basiert grundsätzlich auf drei Elementen: Potentiale, Prozessergebnisse und formaler Überbau (PPF). Eine Fokussierung auf Risiko-, Prozess- und Zukunftsorientierung ist dabei bei weitem nicht ausreichend, sondern lediglich ergänzend, um Qualität zu schaffen. Wir beraten Sie dabei, einen angemessenen formalen Rahmen für Ihre Interne Revision zu erarbeiten und die entsprechenden Revisionsprozesse zu definieren. Damit besteht eine durch uns eingerichtete Revisionsfunktion auch jede Überprüfung durch einen unabhängigen Dritten, etwa den Abschlussprüfer, der in der Regel fachlich und aus Gründen fehlender Unabhängigkeit nicht qualifiziert ist, um Revisionsfunktionen zu übernehmen.

Erfahrenes Netzwerk für Ihre Prüfungs- und Beratungsprojekte

Wir stellen Ihnen unser komplettes Netzwerk zur Verfügung: Wir arbeiten mit Netzwerkern zusammen, die sehr viel praktische Erfahrung in der Durchführung von Prüfungs- und Beratungsprojekten haben. Sie sind Fachleute aus dem Gebiet der Internen Revision mit in der Regel jahrzehntelanger Erfahrung in der Planung und Durchführung von Prüfungen. Sie haben spezifische Prozesskenntnisse oder verfügen über branchenbezogenes Spezialwissen. Ihre Ausbildung ist betriebswirtschaftlicher oder technischer Natur.

Wir setzen unsere Netzwerker abhängig von der Art der jeweiligen Projekte ein und grenzen uns damit auch von unseren Wettbewerbern ab, die über dieses Kompetenzbündel in der Regel nicht verfügen. Unsere Netzwerker arbeiten mit uns grundsätzlich auch im Rahmen von Trainings und Schulungen zusammen, und geben auf diese Weise ihr Wissen an unsere Mandanten weiter.

Neben klassischen Revisionsprojekten sind wir Fachleute für alle verwandten Themen wie Risikomanagement, Corporate Governance und Wirtschaftskriminalität. Auch in diesen Bereichen verfügen wir über ein komplettes Netzwerk an Einzelpersonen und Firmen, die Sie in der Bewältigung aller Fragen kompetent unterstützen können.

PIT-Persönlichkeitsinventar hilft Ihnen bei der Personalauswahl ...