Sie benötigen einen Flash Player, um diesen Film sehen zu können.

Computer-Assisted Audit Techniques (CAATs)

Die Durchführung effizienter Prüfungen wird in großem Maß durch den Einsatz von IT-gestützten Prüfungshandlungen beeinflusst. Ohne die Nutzung von Standard-Prüfungsprogrammen sind Vollprüfungen von Massendaten nicht auf effiziente Weise möglich. Auch im Rahmen von vielen Prüfungen der Internen Revision sind solche Werkzeuge einsetzbar, um effizient Prüfungsaussagen zu generieren.


Hierbei spielen CAATs eine große Rolle: Unter diesem Kürzen versteht man die Computer-Assisted Audit Techniques, einen Überbegriff für verschiedene Werkzeuge, mit deren Hilfe Interne Revisoren Software Daten, Programme und weiteres überprüfen können.

Im Gegensatz dazu dienen die Embedded Audit Modules (Eingebettete Audit Module) dazu, kontinuierlich Abläufe zu überwachen und den Prüfer durch geeignete Ausgabeformen auf mögliche Unregelmäßigkeiten, Fehler und Schwachstellen hinzuweisen.

Wir verfügen über verschiedene Spezialisten in unserem Netzwerk, die Sie dabei unterstützen, IT-gestützte Prüfungshandlungen vorzunehmen und Sie bei der Anschaffung oder Nutzung der Werkzeuge zu unterstützen.

 Unsere Leistungen:

  • Unterstützung bei der Auswahl möglicher Prüfungssoftware
  • Einrichtung von Schnittstellen zu Ihren Systemen und Datenbanken
  • Customizing der Software
  • Grundlagenschulungen für die ersten eigenen Anwendungen
  • Fortgeschrittenenschulungen für spezielle Anwendungen
  • Einarbeitung on the job in der Nutzung der Software
  • Beistellung von Spezialisten für die Datenanalyse