Sie benötigen einen Flash Player, um diesen Film sehen zu können.

Leistungen im Bereich legaler Hintergrundermittlungen

Fahndungen: Durch Ermittlungstätigkeit wird hier der momentane Aufenthalt einer Person festgestellt. Bei Sachfahndungen wird der Standort einer Sache festgestellt und diese, soweit ein Auftrag besteht, zurückgeführt. Eine Fahndung ist nicht zu verwechseln mit Asset Tracing & Asset Recovery.


Mögliches Einsatzszenario: Ein Leasinggeschäft wird Not leidend. Der Vertragspartner reagiert auf Schreiben nicht mehr. Der Vertrag wird gekündigt. Durch Recherchen in Datenbanken, Befragung von Nachbarn oder Verwandten wird der Aufenthalt des Vertragspartners ermittelt. Die (sicherungsübereignete) Leasingsache wird sichergestellt und zum Eigentümer zurückgeführt.

Observationen: Durch Einsatz spezieller, mobiler Kräfte werden im verdeckten Einsatz Observationskontakte der Zielperson dokumentiert.

Mögliches Einsatzszenario: Ein Mitarbeiter ist krank. Durch eine Querinformation, dass dieser Mitarbeiter ein Nebengewerbe betreibt, ergibt sich ein konkreter Verdacht. Der Mitarbeiter wird observiert, ob dies den Tatsachen entspricht und ein Fall von Lohnfortzahlungsmissbrauch vorliegt.

Wirtschaftsauskünfte:
Zu Personen, bzw. juristischen Personen werden Hintergrundinformationen (Wirtschaftsdaten) aus open sources bereitgestellt.

Mögliches Einsatzszenario: Eine Firma tätigt ein Geschäft mit Vorleistungsrisiko. Durch Auswertung von Firmendaten, bisherigem Zahlungsverhalten und Abruf von öffentlichen Datenbanken soll das Zahlungsausfallrisiko bestimmt werden.

Die hier aufgeführten Leistungen zeigen ein Spektrum möglicher Hintergrundermittlungen zur Aufarbeitung von Sachverhalten auf. Sie sind von Fall zu Fall verschieden und bedürfen darum individueller Handhabung.

Wir möchten betonen, daß diese Leistungen ausschließlich unter Berücksichtigung der gesetzl. Grundlagen und Beschränkungen angeboten werden. Die Abwägung der Interessen der Betroffenen mit den schutzwürdigen Interessen der Mandantschaft ist unabdingbar. Sollte Unsicherheit bestehen, werden wir unsere Mandanten entsprechend informieren und das weitere Vorgehen beraten.

 

Weiterführende Informationen

Leistungsumfänge und Details sowie Preise für Hintergrundermittlungen klären wir in einem persönlichen Gespräch ebenso wie die grundsätzliche Möglichkeit, für Sie tätig zu werden.

Bitte kontaktieren Sie uns über folgende Möglichkeiten:

Email: info@auditfactory.de

Kontaktformular

Telefon: +49 7142 7748 331