Sie benötigen einen Flash Player, um diesen Film sehen zu können.

E.Learning: Frequently Asked Questions (FAQs)

Was ist E.Learning?

E.Learning ist eine moderne Form der Wissensvermittlung, die verschiedene Medien einsetzt, um Know-how zu vermitteln. Hierbei werden zum Beispiel Filme, Text, gesprochene Text oder auch Bilder eingesetzt. Darum ist E.Learning abwechslungsreich und im Vergleich zu anderen Formen der Wissensvermittlung motivierender.

The AuditFactory liefert im Rahmen ihrer E.Learnings das gewohnte hohe Niveau an Wissensinhalten. Für Interne Revisoren bietet dies den Vorteil, dass sie ab sofort zeit- und ortsunabhängig aktuelles Wissen aus den Bereichen Interne Revision und Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität vermittelt bekommen können.

Wie bezahle ich?

Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine Zahlungsaufforderung per Email, die Sie an uns überweisen. Nach Geldeingang erhalten Sie Ihren Login-Namen und das Passwort, mit dem Sie sich zukünftig in das E.Learning einloggen können (linke Seite oben: Mein Konto). Diese Anmeldung gilt für alle zukünftigen Käufe von E.Learnings.

Eine Zahlung per Kreditkarte ist derzeit noch nicht möglich, soll aber im Lauf der nächsten Monate eingerichtet werden.

Wie funktioniert E.Learning?

Über die Anmeldemaske zu den einzelnen Modulen können Sie sich kostenlos registrieren lassen. Damit eröffnen Sie ein Nutzerkonto, mit dem Sie Bestellungen ausführen können. Über das Benutzerkonto können Sie sich zu jedem Zeitpunkt einloggen und die von Ihnen gewünschten Module bearbeiten. Umfangreiche Module sind dabei unterteilt, so dass Sie jedes Modul in ca. einer Stunde bearbeiten können.

Die Module umfassen auch ein Fragemodul, in dem Sie die Lerninhalte strukturiert abgefragte werden. Nach erfolgreicher Beantwortung (mind. 75 % der Fragen müssen richtig sein) erhalten Sie von uns ein Zertifikat, das die Anforderungen an die berufliche Fortbildung für CFEs und CIAs erfüllt (CPD).

Wie lange kann ich E.Learning nutzen?

Die Freischaltung der Module ist in der Regel drei Monate lang. Es bleibt Ihnen in jedem Fall genügend Zeit, um das Modul in Ruhe bearbeiten zu können. Die Spanne der Freischaltung kann kostenpflichtig wieder verlängert werden.

Was tue ich nach dem Ablauf des E.Learnings?

Kein Problem, Sie können sich jederzeit für einmal bezahlte Module erneut freischalten lassen. Die Preise für diese erneute Freischaltung sind dabei besonders günstig. Sie sind bei der Vorstellung der einzelnen Module mit aufgeführt.