Sie benötigen einen Flash Player, um diesen Film sehen zu können.

Vorstandswahlen beim DIIR: unabhängiger Kandidat

Paul Donnelly, Certified Internal Auditor, ACCA, CFE

Paul ist Leiter der globalen Internen Revision bei Nexperia, einem weltweit führenden Halbleiterunternehmen. Er ist Certified Internal Auditor (Certified Internal Auditor) mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in den Bereichen Interne Revision, internen Kontrollen und forensischen Untersuchungen. Er ist zudem Certified Chartered Accountant (engl. Wirtschaftsprüfer ACCA) und Certified Fraud Examiner (CFE).

Bevor er zu Nexperia wechselte, arbeitete er für eine Big 4 Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, hat erfolgreich eine große Anzahl nationaler und globaler interner Audits, Betrugsprävention und forensische Untersuchungen geleitet. Er war auch Leiter der Internen Kontrollen für ein globales Unternehmen.

Paul verfügt außerdem über langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Entwicklung und Optimierung von Geschäftsprozessen und der Implementierung von globalen internen Kontrollsystemen, die Design und operative Effektivität gewährleisten.

Paul stammt aus London, Großbritannien, spricht fließend deutsch und lebt seit mehr als 20 Jahren in Deutschland. Er bringt eine (dringend) benötigte Internationalität mit sich. Als Vorstandsmitglied des Deutsches Institut für Interne Revision e.V. möchte er einige strategische Punkte vorantreiben, die für die individuellen Mitglieder in ihrem Beruf von hoher Bedeutung sind. Dazu gehört

  • Bekanntheit, Ansehen und Akzeptanz des Berufsstandes der Internen Revision zu erhöhen
  • Weiterentwicklung des Wissens und Fachwissens von internen Revisionsexperten - auch durch Vereinfachung des Knowledge-Sharing und Digitalisierung des CPD-Learning.
  • Verbesserung des Networkings unter den Mitgliedern
  • Erhöhung der Mitgliederzahl.

Unterstützen Sie Paul durch Ihre Stimme und stärken Sie damit unabhängige Kandidaten im Vorstand des Deutsches Institut für Interne Revision e.V..